Religionsunterricht

Die Gotenschule ist eine nicht konfessionsgebundene Gemeinschaftsgrundschule. Aus diesem Grund werden an der Gotenschule im Rahmen des Religionsunterrichtes drei verschiedene Kurse angeboten:

●         evangelischer Religionsunterricht

●         islamischer Religionsunterricht

●         katholischer Religionsunterricht

●         Ethik-AG

Die Ethik-AG richtet sich an alle Kinder, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen.

Der Religionsunterricht basiert auf den Lehrplänen des Landes NRW für diese Fächer und wird von besonders dafür ausgebildeten Lehrkräften unterrichtet.

Da die Religions- bzw. Ethikstunden in die Stundentafel integriert sind, ist die Wahl eines der Angebote verpflichtend. Ebenso ist die Wahl eines Kurses für die Dauer eines Schuljahres bindend.